Meister Cody

März 13, 2018 Aus Von akl

Computerbasierte Förderung für Kinder
mit Schwierigkeiten im Rechnen, Lesen und Schreiben

Vorgestellt auf dem 19. Bundeskongress des Bundesverbandes Legasthenie und Dyskalkulie e.V. im März 2017 in Würzburg

Das Kind wird zum Training motiviert durch spielerische Aufgaben, eine spannende und phantasievolle Rahmengeschichte um den Zauberer Meister Cody, eine ansprechende und kindgerechte graphische Gestaltung, kurze Trainingssitzungen mit individueller Rückmeldung und Belohnungen. Meister Cody unterstützt zudem das Kind bzw. erklärt die Aufgabe, wenn das Kind einmal nicht weiter weiß.

Meister Cody Talasia

Meister Cody Talasia ist ein computergestütztes Training für Kinder mit einer Rechenschwäche oder Dyskalkulie. Es wurde für Grundschulkinder der 2.-4. Klasse konzipiert.

Mathematische Basiskompetenzen wie Mengen schätzen und vergleichen, Zahlensymbole lesen und schreiben, Zahlengröße und Zahlbeziehungen verstehen, Zahlenraumvorstellung, Addition/Subtraktion, Stellenwertverständnis etc. werden an Hand von 19 verschiedenen Aufgabentypen trainiert.

Die Wirksamkeit des Trainings wurde in wissenschaftlichen Studien des Instituts für Psychologie der Universität Münster bestätigt.

Mit einem normierten Test (Cody-Test) kann der Leistungsstand zu Trainingsbeginn sowie der Lernzuwachs im Verlauf des Trainings ermittelt werden. Die Trainingsaufgaben passen sich mit dem Schwierigkeitsgrad an den individuellen Leistungsstand und die Bedürfnisse des Kindes an.

Meister Cody Namagi

Meister Cody Namagi ist ein onlinebasiertes Förderprogramm für den Grundschulbereich zur Förderung des Lesens und des Schreibens.

Meister Cody Namagi besteht aus 5 Modulen, die die Bereiche Lautwahrnehmung (Laute erkennen und zuordnen, Lautanalyse, Lautsynthese, Vokallängenunterscheidung etc.), Buchstabe-Laut-Beziehung, Lesefertigkeiten (Lesegenauigkeit und Lesegeschwindigkeit), Leseverständnis und Rechtschreibung trainieren. Ein Lese-Rechtschreib-Screening wird derzeit zusätzlich entwickelt.

Das Trainingsprogramm wurde von Prof. Schulte-Körne und seinem Team am Klinikum für Kinder– und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität München entwickelt
Beide Lernprogramme sind als App erhältlich. Sie sind im Besonderen für das Üben zu Hause, insbesondere als Ergänzung zu einer Legasthenie- und Dyskalkulietherapie empfehlenswert.

www.meistercody.com/de/